Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Diamond Tooth Gerties Gambling Hall, ein touristisches Muss in Dawson City, Yukon 0

Diamond Tooth Gerties Gambling Hall, ein touristisches Muss in Dawson City, Yukon ©Wikimedia Commons

Diamond Tooth Gerties Gambling Hall, ein touristisches Muss in Dawson City, Yukon ©Wikimedia Commons

Keine Frage, wer im Yukon in Dawson City Station macht, für den ist ein Besuch des Diamond Tooth Gerties ein absolutes Muss. Zwar ist die Kombination aus Spielhalle (Slotmaschinen, Roulette, Black Jack, Poker, u.v.m.) und Cancan-Theater ziemlich touristisch, aber wo sonst kann man sich auf solch unterhaltsame und kurzweilige Weise und mit einem guten Drink in die Zeiten des Klondike-Goldrausches zurückversetzen lassen. (mehr …)

Ein See aus verschiedenfarbigen Pools: Der Spotted Lake nahe Osoyoos, British Columbia 1

Ein See aus verschiedenfarbigen Pools: Der Spotted Lake nahe Osoyoos, British Columbia ©Wikimedia Commons

Ein See aus verschiedenfarbigen Pools: Der Spotted Lake nahe Osoyoos, British Columbia ©Wikimedia Commons

Es gibt keine ausgewiesene Aussichtsplattform und auch keinen direkten Zugang, denn der Spotted Lake befindet sich auf privatem Land und ist durch einen Zaun geschützt. Doch schon immer ist er eine Berühmtheit im südlichen Okanagan, nahe Osoyoos. Über den Highway #3 ist er sehr leicht zu erreichen, und am Straßenrand informiert eine Tafel über die mystische, heilende Wirkung des Wassers, denn über Jahrhunderte wurde der See von den ansässigen First Nations als heiliger Ort verehrt. (mehr …)

Winter im Parc du Mont-Royal, Montréal 0

Winter im Parc du Mont-Royal, Montréal ©Figure8 via Wikimedia

Winter im Parc du Mont-Royal, Montréal ©Figure8 via Wikimedia

Wer die Provinz Québec bzw. Montréal im Herbst oder im Winter bereist, dem sei ein Besuch des Mont Royal empfohlen. Hier oben auf dem „Haushügel“ inmitten der Stadt erstreckt sich ein großer Park, der Parc du Mont-Royal, von dem man eine fantastische Aussicht auf das Zentrum von Montréal genießen kann – die Skyline und das quirlige Downtown immer im Blick. Gerade in den winterlichen Monaten, wenn die sanft-hügelige Landschaft unter einer weißen Schneedecke liegt, strahlt der Parc du Mont-Royal eine ganz besondere Stimmung aus. (mehr …)

Unterwegs im Kokanee Glacier Provincial Park, BC 0

Kokanee Glacier Provincial Park ©CutOffTies via CC BY-SA 3.0

Kokanee Glacier Provincial Park ©CutOffTies via CC BY-SA 3.0

Der Kokanee Glacier Provincial Park besteht seit 1922 und gehört damit zu den ältesten Parks in British Columbia. Inmitten der Selkirk Mountains der westlichen Kootenay Region erstreckt er sich über mehr als 320 Quadratkilometer und liegt fast ausschließlich auf einer Höhe von etwa 1800 Metern und darüber. Benannt wurde der Park nach einem der zwei großen sich hier erstreckenden Gletscher, Kokanee und Woodbury, die mehr als 30 alpine Seen speisen. Ein wildes, spektakuläres Juwel mit schroffen Bergen, glitzernden Seen und dunklen Wäldern. (mehr …)

Kelowna und der Ogopogo 0

Kelowna ©Accuruss via Wikipedia

Kelowna ©Accuruss via Wikipedia

Kelowna, BC, ist mit über 117 000 Einwohnern die größte Stadt am gut 135 Kilometer und doch nur vier bis fünf Kilometer schmalen Lake Okanagan, sie erstreckt sich an dessen östlichem Ufer. Kelowna genießt zudem ein sehr mildes, eher trockenes Klima. Im Winter fallen die Temperaturen nur sehr selten unter null Grad Celsius, im Sommer klettert das Thermometer häufig und gerne mal auf um oder über 30 Grad Celsius – besonders günstige Bedingungen für den Weinanbau. Südlich und westlich der Stadt, befindet sich daher eines der größten und auch bekanntesten Weinanbaugebiete Kanadas. (mehr …)

QR Code Business Card