Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Gigantisch im wahrsten Sinne des Wortes: Die Giant Mine nahe Yellowknife 0

Giant Mine ©Marke Clinger [CC BY 2.0]

Giant Mine ©Marke Clinger [CC BY 2.0]

1935 wurde auf dem Gelände das erste Mal Gold gefunden, aber die tatsächliche Größe und Ergiebigkeit dieser Goldlagerstätte ganz in der Nähe von Yellowknife blieb bis ins Jahr 1944 unbeachtet und wurde völlig unterschätzt – bis eine sehr verheißungsvolle Goldader entdeckt wurde, und Yellowknife dadurch einen ganz neuen, wirtschaftlichen Aufschwung erfuhr, der während der Nachkriegszeit mehr als dankbar aufgenommen wurde. Mit dem Bau eines Wasserkraftwerks, das 1948 eingeweiht wurde, begann über Jahrzehnte der große kommerzielle, industrielle Abbau dieses begehrten Edelmetalls. (mehr …)

Ein blühendes und grünes Paradies mitten in Vancouver: Der VanDusen Botanical Garden 0

VanDusen Botanical Garden ©Stan Shebs

VanDusen Botanical Garden ©Stan Shebs

Mitten im Herzen von Vancouver, im Stadtbezirk Shaughnessy, nur etwa zehn Minuten mit dem Auto oder dem Bus von Downtown entfernt, liegt ein blühendes Kleinod, eine grüne Oase der Rekreation. Der VanDusen Botanical Garden hat sich auf 22 Hektar voll und ganz der Pflanzenpflege und der Pflanzenpracht verschrieben. Der Garten ist, bis auf den 25. Dezember, ganzjährig und täglich geöffnet und bietet jahreszeitabhängig immer wieder ein neues farbenprächtiges Erscheinungsbild. (mehr …)

Takhini Hot Springs: Entspannung im Wasser heißer Quellen 0

Takhini Hot Springs ©Andrewumbrich CC BY-SA 3.0

Takhini Hot Springs ©Andrewumbrich CC BY-SA 3.0

Nur knapp 30 Kilometer von Whitehorse, Yukon, entfernt liegen die Takhini Hot Springs. Vor allen Dingen nach einem langen, ereignisreichen (Wander-)Tag lässt es sich hier wunderbar entspannen, aber selbstverständlich nicht nur dann. Seit jeher sprudelt das natürliche, mineralhaltige (Heil-)Wasser der heißen Quellen (385 Liter pro Minute) mit 47 Grad Celsius an die Oberfläche und wird mit etwa 40 Grad Celsius und 340 Liter pro Minute in den ersten von zwei miteinander verbundenen Außenpools geleitet. (mehr …)

Zwischenstopp am malerischen Duffey Lake Provincial Park, BC 0

Duffey Lake ©Guenter Wieschendahl  via Wikimedia

Duffey Lake ©Guenter Wieschendahl via Wikimedia

Zwischen Whistler und Lillooet, etwa 35 Kilometer östlich von Pemberton, liegt der Duffey Lake Provncial Park direkt am Highway #99, der hier auch Duffey Lake Road heißt. Malerisch schmiegt sich im Schatten des über 2400 Meter hohen Mount Rohr und der umgrenzenden, steilen Berge der Cayoosh Range der namensgebende Duffey Lake in die pittoreske Landschaft ein. An schönen Tagen funkelt der See in einem tiefen Blau-Türkis und spiegelt die gletscher- und schneebedeckten Berge wider. (mehr …)

Der Riding Mountain National Park: Ein wald- und seenreiches Herz Manitobas 0

Bison Herde - Riding Mountain National Park ©Norm Andreiw

Bison Herde – Riding Mountain National Park ©Norm Andreiw

In der weiten Prärie Manitobas liegt, eingebettet zwischen Feldern und Farmen der Umgebung, die kleine Stadt Dauphin. Folgt man ab Dauphin dem Highway #10 etwa 30 Kilometer nach Süden, wandelt sich das Landschaftsbild zusehends, und schon bald befindet man sich inmitten des wald- und seenreichen Riding Mountain National Park. Der knapp 3000 Quadratkilometer große Nationalpark ist touristisch sehr gut erschlossen und bietet ein vielfältiges Angebot an unterschiedlichsten Campingplätzen. (mehr …)

QR Code Business Card