Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Peggy’s Cove und der berühmte Leuchtturm an der St. Margarets Bay, Nova Scotia

Peggy's Cove Lighthouse, Nova Scotia © Sarah O'Connor [CC-BY-SA-3.0 ]

Peggy’s Cove Lighthouse, Nova Scotia © Sarah O’Connor [CC-BY-SA-3.0 ]

Nova Scotia ist die Provinz der Leuchttürme und kann mit über 160 dieser Bauwerke aufwarten. Einer der bekanntesten und meist fotografierten ganz Kanadas ist zweifelsohne der Leuchtturm von Peggy’s Cove – klassisch in rot-weiß gehalten und malerisch am Atlantik gelegen. Im Dienste der kanadischen Küstenwache steht das Bauwerk nicht mehr, aber erfreut sich trotz allem größter Beliebtheit. Denn Peggy’s Point Lighthouse gehört zur Lighthouse Route, einer Panoramastraße, die auf 339 Kilometern die schönsten Leuchttürme an der Südküste Nova Scotias, zwischen Halifax und Yarmouth verbindet.

Und obwohl auch der kleine, gleichnamige Ort, Peggy’s Cove, in der Nähe des berühmten Leuchtturms eine wichtige, touristisch ausgebaute Attraktion darstellt, hat er sich mit seinen etwa 640 Einwohnern den ursprünglichen, historischen Charakter mit viel Charme bewahrt. Im kleinen Fischerdorf kann man zudem vorzüglich Hummer essen.

Weitere Informationen unter: www.novascotia.com/see-do/attractions/peggys-cove-village-and-lighthouse/1468

Von Dr. Kerstin Lötzerich-Bernhard, www.kopfwortewelt.de

Print Friendly
QR Code Business Card