Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Archiv für das Schlagwort: Event

Sep 01
Themen
Reisen

To Toronto with love 1

Wenn Sie in diesem Jahr Toronto besuchen, kann es passieren, dass Sie von einem Unbekannten einen Liebesbrief erhalten. Woher wir das wissen? Weil das „Love Lettering Project“ Teil einer wirklich schönen Kunstaktion ist.

Seit acht Jahren schreibt die Künstlerin und Autorin Lindsay Zier-Vogel Liebesgedichte, aus denen sie Collagen macht. Einige davon steckte sie jedoch auch in Luftbriefumschläge, auf die sie schlicht „Liebe“ schrieb und die sie in Fahrradkörbe, auf Türschwellen und Fenstersimse legte, in einem Café am Tisch hinterließ oder in der Bibliothek in Bücher steckte.

Im Sommer 2012 wurde daraus nun ein Event, an dem die ganze Stadt teilhaben kann. Und der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Da schreibt zum Beispiel jemand einen Liebesbrief an die Stadt Toronto, in der es „die coolsten Menschen und das beste Essen“ gibt, ein anderer macht der Roncesvalles Brücke eine Liebeserklärung: „Ich liebe es, dass es von Deiner Nordseite so aussieht als könnte ich direkt in den See fliegen.“

Wie Sie bei der Kunstaktion selbst mitmachen können, steht hier erklärt: http://loveletteringproject.com/events

Und natürlich ist die Idee nicht auf Toronto begrenzt! Wenn Ihnen das nächste Mal angesichts der grandiosen Natur Kanadas das Herz aufgeht: Schreiben Sie es auf und hinterlassen Sie den Brief an einer Stelle, wo ihn jemand anderes finden kann.

Gimli Film Festival: Kino am Ufer des Lake Winnipeg 1

Wellen spielen um das Gerüst, auf dem die Elf-Meter-Kinoleinwand im Lake Winnipeg steht, während die Zuschauer es sich auf Liegestühlen und Decken am Strand gemütlich gemacht haben. Es ist ein wunderbar milder Juliabend und ganze Familien haben sich schon frühzeitig zum Picknicken eingefunden. Erst als schließlich die Sonne untergegangen ist und die Dämmerung sich über den See gelegt hat, beginnt der Film.

„Rogers Cinema Under the Stars“ ist nicht nur eines der schönsten Open Air Kinos des Landes, die Screenings sind noch dazu kostenlos und es steht den Zuschauern frei, ihre eigenen Snacks und Getränke mitzubringen. Es ist eine von insgesamt fünf Locations (die restlichen indoor), in denen vom 25. bis 29. Juli 2012 das Gimli Film Festival stattfindet – bereits zum zwölften Mal und noch größer als in den Jahren zuvor. 130 Spielfilme, Dokumentar- und Kurzfilme aus Manitoba, Kanada und der ganzen Welt stehen in diesem Jahr auf dem Programm, dazu gibt es Workshops für Filmschaffende, einen Kurzfilmwettbewerb und gefeiert wird auch.

Gimli ist ein relaxter Badeort, etwa 90 Kilometer nördlich der Provinzhauptstadt Winnipeg am Westufer des Lake Winnipeg gelegen. Er wurde 1875 von isländischen Siedlern gegründet, deren Kultur bis heute im Ort lebendig geblieben ist.

Weitere Informationen zum Gimli Film Festival unter www.facebook.com/gimlifilmfestival und www.gimlifilm.com.

Metropolis liegt in Edmonton 1

Sie sieht futuristisch aus und setzt bunte Farbtupfer im Weiß und Grau des Winters: Metropolis – Edmontons temporäre Winterstadt. Renommierte Architekten ließen sich von Technologien inspirieren, die auf Baustellen bei winterlichen Temperaturen zum Einsatz kommen. Das Resultat: Vier ungewöhnlich geformte, mit LEDs beleuchtete Konstruktionen, die vom 31. Dezember 2011 bis 20. Februar 2012 auf dem Winston Churchill Square als Veranstaltungsort für ganz unterschiedliche Events dienen.

Im „Taste of Winter Pavilion“ bieten wechselnde Gastronomen Deftig-Heiße Gerichte an. Im Polar Brew House wird Freitags bis Sonntags frisch Gezapftes ausgeschenkt. Im Children’s Pavilion wartet eine riesige aufblasbare Rutsche auf die Kleinen und ein täglich wechselndes Programm internationaler Künstler, Artisten und Musiker. Und im Community Centre gibt es Programm für Groß und Klein: Theater, Modenschau, eine Künstlernacht und zum Abschluss ein Tag voller Aktivitäten für die ganze Familie.

QR Code Business Card