Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Archiv für das Schlagwort: Festival

Jan 30
Themen
Reisen

FROSTival New Brunswick 0

FROSTival New Brunswick – Es ist wieder Zeit für Winterfestivals in ganz Kanada, bei denen man sich mit Freunden oder Familie auf vielen Events bespaßen kann!  Ein großes in Atlantikkanada ist das FROSTival in Fredericton, der Hauptstadt von New Brunswick.

Künstler werden bei den Frostival Eisskulpturen Workshops

Vom 21. Januar bis zum 14. Februar 2016 gibt’s hier volles Programm! Bei Temperaturen aktuell knapp unter 0 Grad warten unter anderem Shivering Songs-Konzerte zum rhythmischen Mitbibbern, Frostival Eisskulpturen Workshops, Schneeschuhwandern bei Mondlicht, Eishockey, Pferdeschlittenfahrten, Snowga Class (Yoga im Schnee), Whiskytasting für die innere Wärme und Strickgruppen für Wärmendes von außen.

Frostfestival New Brunswick

Photo Credit: New Brunswick Tourism

Den ganzen Eventplan findet Ihr hier: http://www.tourismfredericton.ca/en/thingstodo/FROSTivalCalendar.asp

Eis, Eis, Baby 1

Schloss aus Eis am Lake Louise

(c) Banff Lake Louise Tourism

Es gibt Menschen, die möchten es im Winter am liebsten wie die Bären machen: Sich in ihre Höhle zurückziehen und erst wieder heraus kommen, wenn der Frühling und die Sonne zurück sind. Was will man auch da draußen, wo es kalt und die meiste Zeit dunkel ist?

In Edmonton, Alberta, am Fuße der Rocky Mountains gelegen, hatte man eine sehr viel bessere Idee: Dort wird der Winter gefeiert – mit Modeveranstaltungen, Architektur und Design, Parties und Festivals. Eines davon ist das Ice on Whyte, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert: In einem Park im Stadtteil Strathcona schaffen Bildhauer aus Eis nicht nur Skulpturen, sondern ganze Traumlandschaften, in denen sich die Besucher bewegen können. Natürlich darf eine Eisbahn nicht fehlen und für die Kids gibt es sogar Rutschen aus Eis. Während des zehntägigen Events gibt es auf dem Gelände jede Menge Veranstaltungen statt – vom Kaffeedosen-Curling über einen Fotowettbewerb bis zum Karaokeabend. Mehr als warme Kleidung braucht es da nicht mehr, um der Winterstarre zu entkommen.

Noch märchenhafter ist das, was die Künstler am Lake Louise aus dem Eis schnitzen. Vor der Kulisse des berühmten Victoria-Gletschers treten bereits zum 19. Mal die besten Eisbildhauer der Welt gegeneinander an. Ihre Aufgabe: Aus jeweils 15 Eisblöcken, die je 135 Kilo schwer sind, innerhalb von 34 Stunden eine über zwei Meter hohe Skulptur zu erschaffen. Das Motto in diesem Jahr lautet „Carve a Song“, schnitze ein Lied. Während des Wettbewerb, der am Wochenende vom 18. bis 20. Januar stattfindet, dürfen Besucher den Künstlern bei ihrer Arbeit zusehen. Tagsüber hallt das Hämmern, Hobeln und Sägen über den zugefrorenen See, der sich vor dem The Fairmont Chateau Lake Louise erstreckt, aber am Abend werden die glitzernden Figuren mit speziellen Installationen so angeleuchtet, dass sie  zum Leben zu erwachen scheinen. Magisch.

Je nach Wetterlage sind die Eisskulpturen bis in den März hinein zu bewundern. Und am 26. und 27. Januar können sich dann kreative Kids von den Profis inspirieren lassen: Beim Little Chippers Weekend dürfen sie sich in der Kunst des Eisschnitzens ausprobieren (unter der Anleitung von Experten) und beim Schlittschuhlaufen und Eis-Minigolf austoben.

Die Großsegler kommen zurück nach Halifax 1

Nach 2009 ist Nova Scotia in diesem Sommer erneut Gastgeber des Tall Ships Nova Scotia Festivals im Rahmen der Tall Ships Atlantic Challenge: Vom 19. bis 30. Juli werden die schönsten und beeindruckendsten Großsegelschiffe der Welt vor der Küste Nova Scotias zu beobachten sein. An den ersten vier Tagen ist der geschichtsträchtige Hafen von Halifax der Anlaufpunkt für die Segler, danach machen sie sich auf ihre Reise um die gesamte Provinz und werden in mehreren regionalen Häfen anlegen.

Das Tall Ships Festival hat für Nova Scotia eine große Bedeutung. Die kanadische Provinz besitzt eine lange Tradition in der Seefahrt und die Hauptstadt Halifax, mit dem zweitgrößten Naturhafen der Welt, war bereits früh wichtiger Dreh- und Angelpunkt für den Schiffsverkehr.

Weitere Informationen unter www.my-waterfront.ca.

Elvis lebt! … in Penticton, BC, und Collingwood, Ontario 0

Sie sind Fan des King of Rock’n’Roll, aber Ihr Partner möchte nicht in Memphis, Tennessee, sondern Kanada Urlaub machen? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie!

In Penticton, British Columbia, findet vom 22.-24. Juni 2012 bereits zum 11. Mal das Penticton Elvis Festival statt – und wird wieder Fans von nah und fern anlocken. Neben Live-Musik, die in die Hüfte geht, und Elvis-Doppelgängern in weißen Glitzeranzügen, mit Tolle und Megakoteletten werden auch Menschen erwartet, die den King kannten oder deren Leben von ihm berührt wurden. Highlight ist der Ultimate Elvis Tribute Artist Contest – dieses mitreißende Video vom vergangenen Jahr gibt einen kleinen Vorgeschmack.

Und wer danach noch nicht genug hat, reist weiter nach Ontario zum Collingwood Elvis Festival: Vom 26. bis 29. Juli findet dort „das größte Festival dieser Art“ statt, zu dem über 120 Imitatoren des King und wieder tausende von Fans erwartet werden (von denen sich einige in mindestens ebenso gewagte Outfits und Perücken werfen). In Collingwood treten die stimmgewaltigen und hüftelastischen Elvis-Doubles nicht nur gegeneinander an, es gibt auch eine „Vegas style“ Show und eine große Parade durch den Ort, bei der die Kings live auf ihren Wagen singen.

Mehr zu den beiden Events unter collingwoodelvisfestival.com und www.pentictonelvisfestival.com.

 

Frühlingserwachen in Ottawa 2

Ausflügler genießen die Blumenpracht

Blumenpracht in Ottawa

Denken Sie beim Stichwort Tulpen an Holland? Dann wird es Sie überraschen, dass das weltweit größte Tulpen-Festival in der kanadischen Hauptstadt gefeiert wird – 2012 bereits zum 60. Mal. Ganz falsch liegen Sie aber trotzdem nicht: Den Anfang machten 100.000 Tulpenzwiebeln, die ein Geschenk aus Holland waren. Mittlerweile sind es eine Million der Liliengewächse, die die Parks, Gärten und Straßenränder Ottawas knallbunt färben. Mit dem Canadian Tulip Festival wird nicht nur den Frühling begrüßt, es symbolisiert auch die internationale Freundschaft. An den Wochenenden vom 4. bis 21. Mai wird es auch in diesem Jahr ein buntes Programm geben, zu dem auch Kunst und Konzerte gehören.

Details unter www.tulipfestival.ca.

QR Code Business Card