Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Archiv für das Schlagwort: Wilde Blaubeeren

Savour Canada: Blaubeer-Bruschetta 0

Savour Canada: Blaubeer-Bruschetta

Blaubeer-Blaubeer-Bruschetta, eine Leckerei, die zu jedem Essen passt. Ob als Vorspeise oder Hauptgericht, die frechen Früchtchen präsentieren sich mit den Tomaten von ihrer besten Seite.

Savour Canada: Blaubeer-Bruschetta

Savour Canada: Blaubeer-Bruschetta. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Blaubeer-Bruschetta

Zutaten für 4 Personen

100 g wilde Blaubeeren aus Kanada (TK)
4 EL Olivenöl
12 Scheiben Ciabatta-Brot
8 mittelgroße Tomaten
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
Salz, Pfeffer
Zucker
1 EL Balsamico-Essig

Zubereitung

Blaubeeren auftauen lassen. Inzwischen 3 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin goldbraun anbraten.
Tomaten putzen, waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen, trocken-tupfen und die Blätter abzupfen. Basilikum, bis auf einige Blätter zum Garnieren, in feine Streifen schneiden.
Tomaten, Knoblauch und Basilikumstreifen mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Essig und 1 Esslöffel Olivenöl darunter heben. Blaubeeren vorsichtig unterheben. Tomaten-Blaubeer-Masse gleichmäßig auf den Brotscheiben verteilen.
Mit restlichem Basilikum garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Nährwerte pro Portion:
Energie: 274,7 kcal / 1153,3 kJ
Fett: 16,2 g
Kohlenhydrate: 26,9 g
Eiweiß: 4,8 g

Savour Canada: Blaubeer-Soda 0

Savour Canada: Blaubeer-Soda

Die Wilden Blaubeeren aus Kanada machen auch in Getränken eine gute Figur. Wie wäre es mit einem leckeren Blaubeer-Soda für warme Tage? Einfach erfrischend!

 

Savour Canada: Blaubeer-Soda

Savour Canada: Blaubeer-Soda. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Blaubeer-Soda

Zutaten für 4 Personen

2 EL wilde Blaubeeren aus dem Glas
2 Limetten
4 EL wilde Blaubeeren aus Kanada aus dem Glas
40 ml Blaubeersaft
40 ml Holunderblütensirup
600 ml Sodawasser
1-2 Stiele Minze
Eiswürfelbereiter

Zubereitung

Blaubeeren auf 12 Kammern eines Eiswürfelbereiter verteilen. Mit Wasser auffüllen und 3 Stunden gefrieren.
Limetten auspressen. Limettensaft, Blaubeeren, Blaubeersaft und Holunderblütensirup vorsichtig vermengen.
Auf vier Gläser verteilen und mit Sodawasser auffüllen. Je drei Eiswürfel in die Gläser geben. Minze waschen und trockenschütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und in die Gläser geben. Sofort servieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Tipp: Alternativ können Sie auch tiefgefrorene wilde Blaubeeren verwenden.

Nährwerte

Pro Portion ca.
Energie: 56,8 kcal / 238 kJ
Eiweiß: 3,4 g
Fett: 0,8 g
Kohlenhydrate: 10,3 g

Savour Canada: Blaubeer-Senf für große und kleine Grillgourmets 0

Savour Canada: Blaubeer-Senf für große und kleine Grillgourmets

Die Grillsaison ist eröffnet

Grillen gehört zum Sommer und der Sommer gehört zum Grillen. Wer verwöhnt nicht gerne sich und seine Freunde mit leckerem Essen vom Grill. Zum leckeren Fleisch vom Grill gehören atemberaubende Sossen mit dem fruchtig-frischen Geschmack der Wilden Blaubeeren aus Kanada.

Wir stellen euch hier nacheinander drei Mal einen Gaumenschmaus für große und kleine Gourmets vor.

Savour Canada: Blaubeer-Senf für große und kleine Grillgourmets

Savour Canada: Blaubeer-Senf. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Blaubeer-Senf

Zutaten für 1 Glas à 280 g

200 g mittelscharfer Senf
75 g wilde Blaubeeren aus Kanada (aus dem Glas)
1 TL flüssiger Honig
halber TL Paprikapulver, edel-süß

Zubereitung

1. Die Blaubeeren gut abtropfen lassen. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß füllen und mit einem Stabmixer fein pürieren.

2. Fertigen Senf in ein Marmeladeglas füllen und verschließen.

Zubereitungszeit: 5 Minuten

Tipp
Der Blaubeer-Senf lässt sich hervorragend zum Würzen einer Vinaigrette verwenden.

Nährwerte pro Portion ca.:
Energie: 273 kcal / 1140 kJ
Kohlenhydrate: 36,2 g
Eiweiß: 12,4 g
Fett: 8,1 g

Savour Canada: Blaubeer-Relish für große und kleine Grillgourmets 1

Savour Canada: Blaubeer-Relish für große und kleine Grillgourmets

Die Grillsaison ist eröffnet

Grillen gehört zum Sommer und der Sommer gehört zum Grillen. Wer verwöhnt nicht gerne sich und seine Freunde mit leckerem Essen vom Grill. Zum leckeren Fleisch vom Grill gehören atemberaubende Sossen mit dem fruchtig-frischen Geschmack der Wilden Blaubeeren aus Kanada.

Wir stellen euch hier nacheinander drei Mal einen Gaumenschmaus für große und kleine Gourmets vor.

Savour Canada: Blaubeer-Relish für große und kleine Grillgourmets

Savour Canada: Blaubeer-Relish. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Blaubeer-Relish

Zutaten für 260g

2 EL Rohrzucker
125 g wilde Blaubeeren aus Kanada, abgetropft (aus dem Glas)
1 Schalotte
1 EL Rotweinessig
Schale einer unbehandelten Orange
ein halber Apfel
je 1 Prise Kardamom, Muskat, Chili

Zubereitung

1. Zucker mit 1 EL Wasser in einem Topf karamellisieren lassen. Schalotte schälen, fein würfeln und zugeben. Blaubeeren, 3 EL Blaubeersaft, Essig und den Schalenabrieb hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen.

2. Apfel schälen, fein reiben und zugeben. Das Relish abschmecken und aufkochen. Sollte das Relish zu flüssig sein, etwas einkochen lassen. Dann in ein Schraubglas füllen, fest verschließen und für 5 Minuten auf den Kopf stellen. Anschließend wieder
umdrehen.

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Tipp

Zum Herstellen von Schalenabrieb nehmen Sie eine unbehandelte Zitrusfrucht, waschen diese heiß ab und reiben sie kräftig trocken. Mit einer feinen Küchenreibe nur die farbige Schale dünn abreiben.
Nährwerte pro 100 g:
Energie: 117 kcal / 488 kJ
Kohlenhydrate: 27,7 g
Eiweiß: 0,5 g
Fett: 0,2 g

Savour Canada: Blaubeer-Ketchup für große und kleine Grillgourmets 0

Savour Canada: Blaubeer-Ketchup für große und kleine Grillgourmets

Die Grillsaison ist eröffnet

Grillen gehört zum Sommer und der Sommer gehört zum Grillen. Wer verwöhnt nicht gerne sich und seine Freunde mit leckerem Essen vom Grill. Zum leckeren Fleisch vom Grill gehören atemberaubende Sossen mit dem fruchtig-frischen Geschmack der Wilden Blaubeeren aus Kanada.

Wir stellen euch hier nacheinander drei Mal einen Gaumenschmaus für große und kleine Gourmets vor.

Savour Canada: Blaubeer-Ketchup für große und kleine Grillgourmets

Savour Canada: Blaubeer-Ketchup. Foto: Wild Blueberry Association of North America (WBANA)

Blaubeer-Ketchup

Zutaten für für ca. 680g

400 g Tomaten (aus der Dose)
70 g Tomatenmark
125 g wilde Blaubeeren aus Kanada, abgetropft (aus dem Glas)
2,5 EL Rotweinessig
0,5 EL Balsamico
Saft einer halben Zitrone
1 TL Salz
1 TL Gemüsebrühe
1 TL Zucker
Pfeffer

Zubereitung

1. Tomaten, Tomatenmark und die abgetropften Heidelbeeren in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Langsam in einem Topf erwärmen und die restlichen Zutaten unter Rühren zugeben.

2. Den Ketchup 5 Minuten köcheln lassen. Nochmals abschmecken und in Marmeladegläser füllen. Die Gläser für 5 Minuten auf den Kopf stellen und anschließend wieder umdrehen.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Tipp
Wer es etwas schärfer mag, würzt zusätzlich mit Chilipulver.

Nährwerte pro 100 g:
Energie: 40 kcal / 167 kJ
Kohlenhydrate: 7,8 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 0,3 g

QR Code Business Card