Sie möchten an dieser Stelle Ihren Banner sehen? Werben Sie auf Faszination-Kanada.com

Archiv für das Schlagwort: Wochenmarkt

Kulinarische Reise durch Prince Edward Island 1

Fangfrische Meeresfrüchte, am Strand zubereitet

Für Foodies gibt es auf Prince Edward Island viel zu entdecken und probieren

Hat Reisen und das Entdecken eines neuen Landes, einer neuen Region für Sie auch immer mit Essen zu tun? Mit den Gerichten und Produkten, die typisch für Ihr Urlaubsziel sind? Dann dürfte Ihnen der Culinary Trail auf Prince Edward Island gefallen: Entlang des Weges können Sie Spezialitäten probieren, die typisch für die Provinz sind, und auch selbst die Hände an Töpfe und Kochlöffel legen.

Wer dem Culinary Trail über die Insel folgt, kann Fischer und Farmer besuchen und entdeckt Wochenmärkte, kleine Geschäfte und sogenannte „Farm to Fork“-Restaurants, die lokale Produkte anbieten – von Cranberries und Blaubeeren über Honig, Pralinen, Cider bis hin zu allen erdenklichen Arten von Fisch und Meeresfrüchten. Diese hübsche Karte macht es leicht, links und rechts des Wegesrands zu schnabulieren, während man die Insel erkundet. Und wer vorher schon mal schauen will, was in dem Monat, in dem der Urlaub stattfindet, gerade Saison hat, wird hier fündig.

Ein paar Anregungen gefällig? Wie wäre es mit einem Besuch bei Pamela Good, die aus Schokolade und lokalen Zutaten feinste Pralinen herstellt? Oder eine Führung durch Cow’s Creamery, die aus Milch feinen Käse und köstliches Eis herstellen. Vielleicht haben Sie auch Lust, am Strand bei Ebbe nach Muscheln zu graben – die richtige Stelle zeigen ihnen die Locals, die dann auch vor Ort Ihren Fang zubereiten. Dazu gibts frisch gebackenes Brot, Käse und Wein. Mmmmmh! Es gibt Bootstouren mit Musik & Verköstigung, Wine Tasting und einen Heritage Lunch, der die Traditionen der frühen Siedler aufleben lässt. Und beim Culinary Boot Camp sind Gäste sogar dazu eingeladen, gemeinsam mit Profi-Köchen am Herd zu stehen. Das Programm reicht vom kulinarischen Nationalsport der Kanadier – Grillen! – über die Zubereitung von frisch gefangenem Meeresgetier (haben Sie schon mal Hummer direkt aus der Falle geholt?) bis zum Kochkurs für Kids.

Und selbst all Jenen, für die Reisen und Essen bisher noch nicht unbedingt zusammengehört hat, läuft wahrscheinlich spätestens beim Besuch der „PEI Flavours“-Website das Wasser im Mund zusammen: http://peiflavours.ca . Eine praktische Broschüre über das kulinarische Prince Edward Island kann als PDF hier heruntergeladen werden.

Diese besten Märkte Kanadas 4

Frau stöbert auf einem Markt in Vancouver

(c) CTC

Der Sommer ist da und damit auch endlich wieder die beste Saison, um über Floh- und Wochenmärkte zu schlendern. In Kanada kann man dabei zum Beispiel Mode aus Alberta entdecken, frisch geräucherten Fisch probieren und Mitbringsel kaufen, die weit mehr sind als typische Souvenirs. Das kanadische Online-Frauen-Magazine Chatelaine.com hat jetzt Märkten im ganzen Land empfohlen, die unbedingt einen Besuch wert sind:

  • Nelson, BC: Cottonwood Falls Market – „das Mini-Woodstock“. Jeden Samstag von 9:30 bis 15 Uhr (Mai-Okt). www.bcfarmersmarket.org/markets/marketdetails.asp?marketID=119
  • Victoria, BC: Bastion Square Public Market – Lokales Kunsthandwerk in historischer Atmosphäre. Donnerstags, Freitags und Samstags von 11-17:30 Uhr (Anfang Mai bis Ende Oktober). http://bastionsquare.ca/sunday-market-at-bastion-square
  • Calgary, Alberta: Market Collective – Mode, Musik & Design aus Alberta. Ein Wochenende pro Monat (Sa 10-18 und So 11-17 Uhr) > aktuelle Termine hier. http://marketcollective.ca/#/market
  • Saskatoon, Saskatchewan: Farmers Market at River Landing – „ein Fest für Foodies“, denn das Auswahlkriterium lautet: make it, bake it, grow it, sell it. Ganzjährig immer Mittwoch, Samstag und Sonntag. http://www.saskatoonfarmersmarket.com/aboutus.html
  • Guelph, Ontario: Aberfoyle Antique Market – „Schatzsuche auf Kanadas größtem Antikmarkt“. Jeden Sonntag, von Ende April bis Ende Oktober, plus eine special Saturday Show am 22. September. http://aberfoyle-antiques.com/
  • Toronto, Ontario:  Artscape Art Markets – „unsere tägliche Dosis Kunst gib uns heute“. Jedes Wochenende von 11 bis 18 Uhr (Mai bis September) im Distillery Historic District. http://torontoartscape.org/distillery-art-market
  • Lachute, Quebec: Lachute Farmers‘ Market, flea market and horse auction – für jeden was dabei! Ganzjährig am Dienstag (Haupttag) und Sonntag (etwas kleiner). www.lachutefarmersmarket.com
  • Hubbards, Nova Scotia: Hubbards Farmers‘ Market – „Gourmet-Picknick zum Mitnehmen“. Immer Samstags von 8 bis 12 Uhr (Mai bis Oktober). http://hubbardsbarn.org
  • Whitehorse, Yukon: Fireweek Community Market – für Ökos und solche, die es werden wollen. Jeden Donnerstagnachmittag (Mitte Mai bis Mitte September). http://fireweedmarket.yukonfood.com
QR Code Business Card